Nachrichten

Max Pilger gewinnt bei den German Open der Schwimmer

von Ute Pilger (SSF / Kurse)

Vom 5. bis 8. Juli wurden bei den German Open in der Berliner Europaschwimmhalle die letzten Tickets für Rio vergeben. Aber nicht nur die Olympiakandidaten waren am Start, auch viele der deutschen Spitzenschwimmer nutzten den Wettkampf als letzten Höhepunkt der Saison, um so die vom Verband geforderten Kadernormen zu schwimmen. Neben den deutschen Athletinnen und Athleten, nahmen Schwimmer aus Dänemark und der Schweiz teil.

Weiterlesen

Kleines Masters-Team mit großen Erfolgen bei der Freiwasser-DM in Hamburg

von Maike Schramm (SSF)

Goldmedaille für die SSF-Staffel
Die siegreiche Staffel über 3 x 1,25 km, v.l. Bernd Fischer, Vera Hundsdörfer, Georg Wambach (Foto: privat)

Bei den am Sonntag zu Ende gegangenen Internationalen Deutschen Meisterschaften im Freiwasserschwimmen in der Hamburger Dove Elbe gewannen die Masters der SSF Bonn insgesamt sechs Medaillen. Bei sechs angereisten Athleten und neun Starts eine fast optimale Ausbeute.
Das spannendste Rennen aus Bonner Sicht lieferte die Mixed-Staffel über 3 x 1,25 km in der AK 121+ (alle Teilnehmer müssen zusammen mindestens 121 Jahre alt sein).

Weiterlesen

Gelungener Saisonhöhepunkt: DJM und Schwimm-Mehrkampf 2016

von Michael Stohldreyer

Rebecca Dany (Foto: Jürgen Schnürle)
Rebecca Dany (Foto: Jürgen Schnürle)

Vom 21. bis 25. Juni wurden die diesjährigen deutschen Jahrgangsmeisterschaften (DJM) sowie der Schwimm-Mehrkampf zum wiederholten Mal in der Schwimm-und Sprunghalle im Europasportpark Berlin ausgetragen. Betreut wurden die Schwimmerinnen und Schwimmer von Cheftrainer Thorsten Polensky, dem stellvertretenden Abteilungsleiter Jürgen Schnürle sowie dem sportlichen Leiter Rumold Dany. Nach der langen Anreise am Montag, ging es bereits am Abend ins Wasser, um ein gutes Gefühl für den ersten Wettkampftag zu entwickeln. Rebecca Dany und Daniel Schäfer mussten bereits am Dienstag früh morgens ins Wasser springen.

Bei insgesamt 21 Vorlaufstarts konnten die acht Aktiven achtmal ins Finale einziehen – eine wirklich großartige Bilanz.

Weiterlesen

Sieger für den guten Zweck

von Maike Schramm (SSF)

Hans Fuhrmann
Hans Fuhrmann beim 24 Stunden-Schwimmen (Foto: S. Fuhrmann)

Beim diesjährigen 24 – h Schwimmen im Freibad in St. Augustin vom 18.06.2016 bis 19.06.2016 ging Hans Fuhrmann von den SSF Bonn an den Start. Bereits zum 7. Mal wurde diese Veranstaltung ausgetragen. Hier geht es darum, innerhalb von 24 Stunden möglichst viele Kilometer zu schwimmen. Pro geschwommenen Kilometer wird ein Betrag für einen guten Zweck gespendet. Dabei ging von klein bis groß, von jung bis alt ein breites Spektrum an Schwimmern an den Start.
Hans Fuhrmann war zum 1. Mal bei solch einer Veranstaltung dabei. Er konnte hier sogar noch einige private Sponsoren für ein Projekt begeistern, welches ihm besonders am Herzen liegt. So spendeten Freunde, Bekannte, Arbeitskollegen etc. für den „Karren“. Ein Verein, der sich in Troisdorf für ein selbstbestimmtes Leben von Behinderten einsetzt.

Weiterlesen

Gelungener Saisonauftakt der SSF-Freiwasserschwimmer

von Maike Schramm (SSF)

Swim&run Cologne 2016
Vera Hundsdörfer

Beim Swim&Run Cologne 2016 auf der Regattastrecke Fühlinger See starteten die Aktiven Vera Hundsdörfer, Andreas Borchert und Hans Fuhrmann am 05.06. in die Freiwassersaison 2016.
Bei idealen Bedingungen (Wasser 20 Grad, teilweise Sonne) gelang Vera Hundsdörfer der Gesamtsieg (w) sowie der Altersklassensieg über 6 km in der Zeit von 1:29:22 Std.. Andreas Borchert belegte über dieselbe Distanz Platz 3 gesamt (m) sowie Platz 2 in der Altersklasse (TM 40) in 1:30:17 Std.
Hans Fuhrmann startete über 12 km und belegte Platz 5 in der Gesamtwertung (m) sowie den 2. Platz in der Altersklasse (TM50) in der Zeit von 3:08:35 Std.
Hans Fuhrmann

Acht Schwimmer und Schwimmerinnen für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2016 qualifiziert

von Maike Schramm (SSF)

Die SSF-Teilnehmer an den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2016
Die SSF-Teilnehmer an den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2016 (Foto: J. Schnürle)

Vom 21.06. bis zum 25.06. finden die diesjährigen Deutschen Jahrgangsmeisterschaften (DJM) im Schwimmen in Berlin statt.
Daniel Schäfer (2001), Carlos Fischer (2000), Lea Schäfer (2003), Rebecca Dany (2001), Lara Wiedemann (2002), Laura Schnürle, Sarah Kirrinnis (1998) sowie Hannah Wiedemann (2000) von den SSF Bonn gelang die Qualifikation.
Dazu gratulieren wir herzlich und wünschen ihnen und dem Cheftrainer Thorsten Polensky viel Erfolg!
Jürgen Schnürle

NRW Jahrgangsmeisterschaften: 6 Medaillen für die SSF Bonn

von Maike Schramm (SSF)

Lea Schäfer
Lea Schäfer (Foto: J. Schnürle)

Die Nordrhein-Westfälische Jahrgangs-Meisterschaften der Jahrgänge 2004 – 2002 weiblich und  2004 - 2000 männlich fanden am 04. – 05. Juni 2016 im Südbad in Dortmund statt.
Für die Schwimm- und Sportfreunde Bonn hatten sich elf Aktive für diese Veranstaltung qualifiziert. Aurel Wambach, Carlos Fischer, Daniel Schäfer, Ira Padberg, Jan Polischuk, Karl Kaminski, Kourosh Assim, Lara Wiedemann, Lea Schäfer, Lisa Schnürle und Samuel Müntz.
Die Bilanz ist mit einem Jahrgangstitel, 6 Medaillen und 25 Top -Ten Platzierungen recht gut.

Weiterlesen

SSF Masters bei Europa-Meisterschaft im Schwimmen erfolgreich

von Maike Schramm (SSF)

Ingird Segschneider
Ingird Segschneider (Foto: M. Warnusz)

Die SSF Masterschwimmer sind mit guten Platzierungen, Ergebnissen und großen Erlebnissen aus von den Europameisterschaften der Masters zurückgekehrt, die vom 25. bis 29. Mai in London stattfanden.
Ingrid Segschneider (AK 75) holte die einzige Medaille für die SSF Bonn. Sie wurde Dritte über 100 m Brust, außerdem Vierte über 200 m Brust und Siebte über 100 m Rücken.
Margret Hanke (AK 70) belegte über 100 m Rücken den 5. Platz, über 200 m Rücken den 6. Platz und über 50 m Rücken den 7. Platz.
Monika Warnusz (AK70) würde Fünfte über 200 m Brust und jeweils Siebte über 100 m Brust und 800 m Freistil.

Weiterlesen

Mittelrhein-Meisterschaften 2016

von Maike Schramm (SSF)

4 x 100 m Freistilstaffel
4 x 100 m Freistilstaffel (Foto: J. Schnürle)

An ungewöhnlicher Wettkampfstätte, nämlich in Duisburg-Wedau im Schwimmstadion, wurden vom 28. Mai bis 29. Mai 2016 die Mittelrheinmeisterschaften ausgetragen. Das Schwimmleistungszentrum in Köln–Müngersdorf ist derzeit für solch große Veranstaltungen nicht zu gelassen.
Teilnahmeberechtigt waren diesmal bei den Männern Jahrgang 2006 – 1997/96 und offen und bei den Frauen Jahrgang 2006 – 1998/97 und offen.
Trotz der langen Anreise konnten sich die 33 Aktiven  der SSF Bonn über 52 Medaillen freuen. 20 Gold-, 17 Silber- und 15 Bronzemedaillen gingen nach Bonn, d.h. 20 Mittelrheinjahrgangstitel gingen nach Bonn. Insgesamt belegten die SSF Bonn damit den zweiten Platz in der Gesamtwertung hinter TPSK Köln und vor der SG Bergheim.

Weiterlesen

Rebecca Dany ist zweifache NRW Jahrgangsmeisterin

von Michael Stohldreyer

Rebecca Dany (Foto: Joseph Kleindl)
Rebecca Dany (Foto: Joseph Kleindl)

Die offenen nordrhein-westfälischen Meisterschaften und Jahrgangsmeisterschaften der Jahrgänge 2001-1997 weiblich und 1999-1997 männlich fanden am 21. und 22. Mai 2016 in Wuppertal statt.

Besonders Rebecca Dany (2001) glänzte mit zwei NRW-Jahrgangstiteln. Mit persönlicher Bestzeit setzte sie sich über 50 m Freistil (27,66 sek) und 100 m Freistil in (59,97 sek) gegen starke Konkurrenz durch und sicherte sich so die Goldmedaillen. Diese guten Zeiten lassen für die deutschen Jahrgangsmeisterschaften Ende Juni noch einiges erwarten.

Weiterlesen