Die Quali-Jagd geht weiter! Einladung der A1-Mannschaft (Team Bonn) nach Neuss

von Maike Schramm (SSF)

Am 03./04.10.2020 bestritt unsere erste Mannschaft den Einladungswettkampf des Neusser Schwimmvereins, um sich weitere Qualifikationszeiten für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften (DJM) zu sichern.

Qualifikation für die DJM auch über die Nebenstrecken
Nachdem auf dem Wettkampf in Bonn Ende August viele Schwimmerinnen und Schwimmer die DJM-Qualifikationen über ihre Hauptstrecken erlangt hatten, ging es in Neuss in erster Linie darum, die Qualifikationen auch über die Nebenstrecken zu erreichen. So ist Toby Godsell (2007) neben 100 m und 200 m Rücken nun auch über seine Nebenstrecken 50 m Brust (33,85 sec) und 200 m Lagen (2:24,67 min) sicher qualifiziert.

Glückwunsch an Lina Kröger zum NRW-Altersklassenrekord über 50 m Rücken!
Für Lina Kröger (2004) lohnte sich der Ausflug nach Neuss gleich mehrfach. Sie schnappte sich in 29,50 sec den NRW-Altersklassenrekord! Auch über 50 m und 100 m Freistil verbesserte sie ihre Bestzeiten deutlich (27,13 sec bzw. 1:01,24 min).
Außerdem erreichten unter anderem Max Wiedemann (2005) (200 m Lagen in 2:17,96 min), Till Krajenski (2004) (100 m Brust in 1:08,69 min) sowie William Godsell (2005) (100 m Brust in 1:09,42 min) neue Bestzeiten. Islam Elnoamany (2003) war wieder einmal eine Bank über 200 m Schmetterling. Mit der neuen Bestzeit von 2:07,42 min unterstrich er erneut seine Medaillenambitionen bei den DJM.

Standortbestimmung und Stärkung des „Wettkampfmuskels“
Für unseren A1-Trainer Jo Katzer war dieser Termin nach dem Wettkampf in Bonn eine gute Gelegenheit, um nach den vielen Corona-bedingten Absagen den Leistungsstand seines Teams unter Wettkampfbedingungen zu messen. „Wir hatten nicht gezielt auf diesen Wettkampf hintrainiert, sondern sind ihn unter der Belastung des laufenden Trainings geschwommen. Die daraus resultierende Erschöpfung wird auch an den Ergebnissen vom Sonntag sichtbar.“

Wir danken dem Neusser SV für die Einladung und tolle Organisation!

Das gesamte Protokoll findet Ihr unter: https://www.ssf-schwimmen.de/wettkampfuebersicht/

Redaktion: Dany/Grünenwald

Zurück