Swans Cup in Bergheim: Saisonabschlusswettkampf der Schwimmjugend

von Maike Schramm (SSF)

Nach einem Jahr Pause fand am 13.6. -14.6.2015 wieder der heiß geliebte Swans Cup im Schwimmbad Bergheim statt. Der letzte Hallenwettkampf der Saison wird von den Aktiven der SSF Bonn immer als großer Campingausflug zum Zelten, Grillen, Feiern, Spielen und natürlich, allerdings nicht mehr so ernst, zum Schwimmen genutzt.

34 Schwimmer und Schwimmerinnen machten sich am Samstagmorgen bei strömenden Regen auf nach Bergheim, dies waren leider düstere Aussichten für einen Übernachtungswettkampf in Zelten. Aber mittags klarte der Himmel auf und das schöne Wetter hielt sich bis zum Sonntagabend.

Über 100 Aktive, Eltern, Geschwisterkinder, Trainer und Teile der Abteilungsleitung versammelten sich am Samstagabend bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen zum Grillen und  Feiern.

Neben leckeren Steaks und Würstchen, fachmännisch gegrillt von Sebastian Höfer und Markus Patt, die auch die ganze Veranstaltung organisiert haben (herzlichen Dank dafür), sowie einigen tatkräftigen Vätern, gab es ein köstliches und äußerst vielfältiges Büffet, zusammengestellt von den Eltern der Schwimmkinder. Bis in den späten Abend wurde gefeiert und gespielt.   

Aber auch der sportliche Teil des Wettkampfes kann sich sehen lassen. Die SSF Bonn haben mit deutlichem Abstand den Pokal für die beste Mannschaft vor der SG Schwimm-Team Köln und dem Kölner Triathlon-Team 01 gewonnen. Außerdem konnten zahlreiche Schwimmerinnen und Schwimmer Pokale für die punktbeste Leistung mit nach Bonn nehmen. Elf Plätze zwischen Platz eins und drei gingen nach Bonn. Ein schöner Abschluss für die Hallensaison 2014/2015.

Wir wünschen allen erholsame Sommerferien oder ein paar schöne Urlaubswochen.

Josephin Schlaefke

Zurück