Nachrichtenarchiv

Schwimmbad im Sportpark Nord (Foto: S. Gatzen)

Liebe Mitglieder,
liebe Freunde der Schwimm- und Sportfreunde Bonn,

leider wurde der aktuelle Lockdown weiter verlängert. Für uns bedeuten dies, dass das Schwimmbad, die Fitness-Studios und die Sporthallen weiterhin für den Sportbetrieb geschlossen bleiben müssen.
Wir bedauern dies natürlich, machen aber das Beste aus der Situation. Wir werden unser Online-Kursangebot weiter für alle kostenlos anbieten, schaut gerne hier vorbei: Hier geht es zu den Online Kursen.
Außerdem habt Ihr die Möglichkeit Euch für unser Outdoor Individual Training anzumelden. Informationen und eine Kursübersicht findet Ihr hier.

Wir wünschen Euch weiter alles Gute, bleibt gesund und haltet durch.
Der Vorstand der Schwimm- und Sportfreunde Bonn

Liebe Mitglieder,
wie bereits per Newsletter angekündigt, haben wir für Euch ein virtuelles Kursprogramm ausgearbeitet, welches wöchentlich variiert.

Hier geht´s zum Kursprogramm!

Wir wünschen Euch viel Spaß.
Eure SSF Bonn

Finia Friederich gewinnt die 3-Kampf-Wertung bei der DM U17 (Foto: Christian Dicks)

Am 17.04.2021 fanden in Berlin die Deutsche Meisterschaften U17 statt.
Aufgrund des Equinen Virus musste das Reiten in diesem Jahr leider entfallen, so dass es lediglich eine Dreikampfwertung (Schwimmen und Laser-Run) und eine Vierkampfwertung (Schwimmen, Fechten und Laser-Run) gab.
Die SSF Athletin Finia Friederich startete im Dreikampf.

Bonn beendet Saison nach zwei letzten Auswärtsspielen (Foto: A. Ennenbach)

Nach zwei Niederlagen am vergangenen Wochenende ist die Saison für die SSF Fortuna Bonn beendet.
Ein anstrengendes Wochenende stand den Bizeps Volleys inklusive Trainerteam bevor. Nachdem alle am Freitag, 16. April, negativ auf Corona getestet wurden, startete der Kader am Samstag in aller Frühe Richtung Hauptstadt. Der Gegner hieß BBSC Berlin, dem Bonn im Hinspiel einen Satz abnehmen konnte.

Annika Zeyen (Foto: M. Magunia)

Die SSF Handbikerin Annika Zeyen wurde vom Bonner Generalanzeiger für die Wahl zur Sportlerin des Monats März nominiert.
Nach dem Olympiasieg im Rollstuhlbasketball und dem Weltmeistertitel im Paracycling versuchte Annika sich jetzt im Crossfit und bewies damit einmal mehr ihre Vielseitigkeit. Bei dieser Wettkampfsportart werden Kraftsport, Fitnessübungen und Ausdauertraining miteinander kombiniert, wobei die Athleten jeweils nach Schnelligkeit und Präzision bewertet werden. Beim Open der Crossfit Games, einem virtuell ausgetragenen internationalen Wettkampf, belegte Annika im März den zweiten Rang in ihrer Wertungsklasse.
Abgestimmt werden kann bis kommenden Dienstag, 20. April 24 Uhr im Internet auf ga.de/sportlerwahl.

Bonn freut sich auf das Wochenende (Foto: A. Ennenbach)

Den Bizeps Volleys steht ein Doppelspieltag bevor, den sie nicht nur in Berlin, sondern auch in Hamburg absolvieren werden.
Am Samstag, 17. April 2021, geht es für Bonn zum zweiten Mal Richtung Berlin. Dieses Mal heißt der Gegner BBSC Berlin. Die Mannschaft um Headcoach Robert Hinz konnte gegen die Rheinländerinnen im Hinspiel mit 1:3 gewinnen.


Die Druckausgabe der Sportpalette 01/21 wurde inzwischen in die SSF Geschäftsstelle geliefert.
Da die Infotheke wegen der Corona-Pandemie derzeit geschlossen ist, können sich interessierte Mitglieder telefonisch oder per E-Mail in der Geschäftsstelle melden. Die aktuelle Ausgabe der Sportpalette wird ihnen dann ausnahmsweise ohne Zusatzgebühr per Post zugesandt (solange der Vorrat reicht).

Jil Molitor im MIttelangriff (Foto: A. Ennenbach)

An diesem sinnlichen Osterwochenende trieb es die Damen der SSF Fortuna Bonn in das ländliche gelegene Dingden, wo sie als letzter Gast der Saison begrüßt wurden. Bis dato besetzte der SV Blau Weiß Dingden den fünften Tabellenplatz und besiegte in der vergangenen Woche den Drittplatzierten VC Allbau Essen mit einem 3:1. Die Rheinländerinnen kamen aus einer kurzen spielfreien Periode und konnten aus den Auswärtsspielen gegen Essen und den RC Sorpesee keine Punkte auf ihrem Konto gutschreiben.

Foto: privat

Seit Anfang Dezember bietet die Skiabteilung mit ihrem zweimal wöchentlich stattfindenden Online-Angebot aus dem heimischen Wohnzimmer eine Alternative zum Sport in der Halle, der seit 04.11.2020 nicht mehr möglich ist. Seit 20.01.2021 wird das Dynamische Fitnesstraining montags und mittwochs ab 19 Uhr für jeweils eine Stunde, für jede/n Interessierte/n durch unseren Trainer Ben und Abteilungsleiter Jürgen-Ludwig bereitgestellt.

Liebe SSFler,

nach der neusten Corona-Schutzverordnung ist es uns wieder möglich Sportangebote für Euch anzubieten. Daher haben wir in der letzten Woche ein Outdoor-Kursangebot erstellt, welches ab sofort für Euch buchbar ist. Das Angebot seht Ihr hier. Die Kurse sind immer ein Individualtraining speziell für Dich, gemeinsam mit dem jeweiligen Übungsleiter. So kann sehr speziell auf deine Wünsche und Bedürfnisse eingegangen werden und die Stunde an Dein Fitnesslevel angepasst werden.


Die Frühjahrsausgabe der Sportpalette ist ab sofort auf der SSF Homepage online.

Die Druckausgabe kann in ca. 2 Wochen an der Infotheke abgeholt werden (solange der Vorrat reicht). Bitte beachten Sie hierzu einen entsprechenden Hinweis auf unserer Homepage.

Rebecca Dany (rechts) mit Mannschaftspokal (Foto: Queens University)

Rebecca Dany, die seit Dezember 2020 in den USA studiert und trainiert, holte sich mit der Mannschaft der Queens-University (Charlotte, North Carolina) den Titel bei den US-Collegemeisterschaften.
Sie trat für ihr Team wie gewohnt auf den langen Strecken an. Insbesondere auf der „berühmten Meile“ (1650 yd) war sie erfolgreich. Mit neuer persönlicher Bestzeit sicherte sie sich einen hervorragenden 4. Platz, was auch zu einer positiven Erwähnung im Portal „swimsportnews“ führte.

1:4 Niederlage gegen Mitaufsteiger (Foto: A. Ennenbach)

Am Samstag, 20. März, konnte Bonn gegen den RC Sorpesee keinen Punkt in das Rheinland entführen.
Motiviert reisten die SSF Fortuna ins Sauerland. Leider mussten die Bizeps Volleys in diesem Spiel erneut auf die Langzeitverletzten Klaudia Czyz und Meike Liesner verzichten. Nach dem letzten Spiel kämpft auch Libera Lina Adams mit einer Verletzung und wurde durch Luisa Lohmann und Stefanie Meurer ersetzt.

Jan Stratmann // Foto: privat

Profi-Athlet Jan Stratmann, der in der Bundesliga für Witten startet, aber bei uns in Bonn mit der Bundesliga mit trainiert, belegt in Dubai im Profi-Rennen in Dubai über die Mitteldistanz den 7. Rang und wird damit bester Deutscher. Was er selbst zu seinem Rennen berichtet, lest ihr auf der folgenden Seite...

Bonn will gegen Sorpesee Emotionen aufs Feld bringen (Foto: Steffen Probst @volleyballfreak)

Am Samstag, 20. März 2021, sind die Bizeps Volleys zu Gast im Schulzentrum Sundern. Der Gegner ist ein alter Bekannter aus der Dritten Liga West. Der Mitaufsteiger RC Sorpesee empfängt die Rheinländerinnen um 18:30 Uhr. Das Hinspiel konnten die SSF Fortuna Bonn mit 3:1 gewinnen.

0:3 Niederlage gegen den VC Allbau Essen (Foto: A. Ennenbach)

Die Bizeps Volleys müssen sich im Rückrundenspiel gegen den VC Allbau Essen mit 0:3 geschlagen geben.
Am Samstag, 13. März 2021, traten die Bizeps Volleys die kurze Auswärtsfahrt in das Ruhrgebiet an. An diesem Spieltag waren sowohl Luisa Reinhardt als auch Annika Brück leider verhindert. Trotzdem reisten die Rheinländerinnen mit motiviertem Kader an.

Bonn will sich erneut im Block auf die Essener Angreiferinnen fokussieren (Foto: A. Ennenbach)

Am Samstag, 13. März 2021, sind die Bizeps Volleys zu Gast in Essen und freuen sich auf ein spannendes Rückspiel.
Kommenden Samstag treten die Bizeps Volleys eine der kürzeren Auswärtsfahrten an und laufen in der Sporthalle Bergeborbeck auf. Der Gegner ist niemand Geringeres als der Drittplatzierte VC Allbau Essen.

Bonner Block in Aktion (Foto: Anne Kadlec)

Am Samstag, 06. März 2021, glückte den SSF Fortuna die Revanche gegen VCO Berlin nicht. Das Team unterlag mit 3:1.
Das Hinspiel gegen Berlin im November verloren die Bizeps Volleys in einem klaren 0:3. Dafür wollte sich die Mannschaft um Headcoach Sven Anton revanchieren. Mit Bernd Werscheck, der die Bonnerinnen nach längerer Zeit wieder unterstützte, und Co-Trainer Frank Görlach erhielten sie weitere Unterstützung von der Trainerbank.

Bonn freut sich auf die Revanche gegen den VCO Berlin (Foto: A. Ennenbach)

Am Samstag, 06. März 2021, empfangen die Bizeps Volleys den VCO Berlin zum Rückrundenspiel in der Hardtberghalle.
Das Hinspiel gegen den VCO Berlin in Berlin liegt nun schon einige Zeit zurück. Aus der deutlichen 3:0 Niederlage im Hinspiel haben die SSF Fortuna inzwischen gelernt.

1:3 Niederlage gegen die Skurios Volleys Borken (Foto. A. Ennenbach)

Nur ein Satz war bei den Skurios Volleys am Samstag zu holen. Trotzdem konnte die Bonner Mannschaft den Favoriten phasenweise ärgern.
Nach einer intensiven Trainingswoche reisten die Bonner Damen am Samstag, 27. Februar 2021, in den Westen des Münsterlands.